Dr. Reinhard Goy

Autor Archiv: Dr. Reinhard Goy

Heute habe ich Geburtstag, aber …

Mein Großvater, Reinhard Goy I und ich, Reinhard Goy III
(auch damals schon eher skyptisch …)

… bitte sehen Sie von Beileidsbekundungen ab – ich bin doch erst 51 …

Vielen Dank für die vielen Glückwünsche über Skype, eMail, Xing, Twitter, Facebook und alle anderen Kommunikationswege.


Ich will Euch und Ihnen dafür, dass Sie an mich gedacht haben, auch etwas schenken.


Jedenfalls denjenigen, die das Angebot bisher noch nicht angenommen haben.

1. Hier finden Sie meine 3 neuesten eBooks von 2015 alle kostenlos, gratis, free und geschenkt: HIER KLICKEN
2. Heute Abend im Webinar werde ich Ihnen noch ein wenig mehr erzählen, was war, was ist, was sein sollte und was sein wird.
Auch dieses Geburtstagswebinar schenke ich Ihnen: HIER ANMELDEN

PS: Hier noch einmal das Video von 2015 zu meinem 50. Geburtstag:

Hier geht es zum Traffic-Wave-Portal: http://traffic-wave.de

via Blogger http://ift.tt/1MV3to8

Es kommt auf die Menschen an …



Ich kann nicht behaupten, dass ich nach einem neuen Partnerunternehmen in Bereich Networkmarketing gesucht habe.


Im Gegenteil, „eigentlich“ wollte ich dieses Jahr gar nicht mehr bei „sowas“ mitmachen, denn in den letzten Jahren habe ich zu viele Pleiten miterlebt.
Doch es sind nicht die Unternehmen, oder die Produkte, die einen mitreißen.


Es sind die Menschen!


So ein Mensch hat mich am 1.1.2016 angesprochen und mit so einem Menschen möchte ich zusammenarbeiten und von ihm lernen.
So ein Mensch ist dazu fähig einen Flow zu erzeugen, einen über sich hinauswachsen zu lassen, einen zu inspirieren und eine große Organisation aufzubauen?
Woher ich das weiß?
Ganz einfach, ich war beim ersten mal schon mit dabei und es war ein tolles Gefühl.
Es hat auch damals schon funktioniert bis zu dem Punkt, wo ich „schlapp“ gemacht habe.


Das passiert mir dieses mal nicht.
Ich bin älter, erfahrener, habe schon selbst einiges aufgebaut und werde jetzt mitziehen (können).


Ich lade Dich / Sie jetzt dazu ein mich / uns dabei zu begleiten und von allem zu profitieren, was sich in der nächsten Zeit dort entwickeln wird:



via Blogger http://ift.tt/1JWWkDQ

Manchmal kommt es eben anders …


 … da bereitet man sich auf seine eigene neue Schulung vor, hat noch viel zu tun und die Zeit ist eigentlich verplant, doch dann kommt so ein unwiderstehliches Angebot, zu welchem man einfach nicht nein sagen kann.

So ging es mir nach einem Skype-Gespräch mit einem bekannten Networker am 1. Tag dieses Jahres.

Eigentlich sollte ich nur ein wenig dabei helfen, die „verstaubten“ Internetseiten zu optimieren und für 2016 fit zu machen.
Doch dann erzählt er mir, dass er mit seinem bisherigen Unternehmen, wo er zu den Führungskräften gehört, nicht mehr zufrieden ist und mit einem neuen Partnerunternehmen noch einmal durchstarten wird.


Spannend wurde für mich vor allem auch die Information, dass auf amerikanischer Seite einer der bekanntesten Persönlichkeitstrainer mit an Bord ist und das Unternehmen in Europa noch fast unbekannt ist.

So wie ich den Europäischen Leader bisher kennen gelernt habe, macht er nicht erst mal ein bisschen mit, sondern will gleich dem Business in Europa seinen Stempel aufdrücken.

Ich bin nicht so ganz unerfahren in solchen Vertriebsformen und wollte „eigentlich“ nicht mehr so sehr aktiv bei einem Anbieter mitmachen, doch als er mich fragte, ob ich nicht einsteigen will, konnte ich einfach nicht ablehnen. Manchmal ist eben der Zeitpunkt doch entscheidend und so eine Chance bekommt man nicht jeden Tag.



Manchmal kommt es eben anders als wie man denken tut … 😉

Somit habe ich mein eigenes Projekt erst einmal für einige Zeit nach hinten gerückt und werde mich jetzt für die nächste Zeit intensiv mit dem Vertriebsaufbau für XXX beschäftigen. Zusammen mit XXX und XXX aus Amerika!



Ich will das Ganze hier nicht geheimnisvoller machen, als es wirklich ist, doch ich werde auch nicht jedem oder jeder erzählen, worum es geht.
Diese Chance ist wirklich eine einmalige exklusive Gelegenheit und ich werde auch nicht groß diskutieren.

Ich habe nur drei kurze Fragen an Sie:
  1. Was halten Sie vom
    produktlastigem Networkmarketing?
  2. Haben Sie Lust mit einem der
    erfolgreichsten europäischen Networker und einem der bekanntesten
    amerikanischen Erfolgstrainern zusammenzuarbeiten und den
    europäischen sowie den internationalen Markt zu erobern?
  3. Erkennen Sie Chancen, wenn Sie
    diese sehen und sind Sie bereit diese in den nächsten Monaten aktiv zu
    nutzen?
Wenn Ihre Antworten bei allen 3 Fragen
positiv ausfallen, sollten wir uns unbedingt in den nächsten 1 – 3
Tagen persönlich unterhalten! Machen Sie einen Terminvorschlag und
lassen Sie uns kurz über Skype oder Telefon miteinander darüber
reden.

Tragen Sie sich hier ein und Sie erhalten weitere Infos, wie und wann Sie mit mir in Kontakt treten können:


Ansonsten wünsche ich Ihnen ein hervorragendes, gesundes, erfolgreiches und positives Jahr 2016!


PS: Auf dem Webinar am 7.1.2015 werde ich auch noch etwas dazu sagen und Mitte / Ende Januar wird es voraussichtlich ein gemeinsames Webinar mit jenem XXX und mir geben.

via Blogger http://ift.tt/1ZHoYSF

Start ins Neue Jahr mit dem 1. Webinar …



WIE SIE AUCH MIT 40 + NOCH ORDENTLICH KOHLE IM INTERNETMARKETING VERDIENEN!

Lassen Sie sich nicht aufhalten!
Auch, wenn Sie bisher noch keinen Erfolg hatten, oder frustriert wieder aufgeben mussten.

Es ist möglich!

Viele Neueinsteiger ins Internetmarketing scheitern schon in den ersten Tagen! 
Trotz teuer Schulungen kommen Sie einfach nicht weiter, weil immer wieder Probleme auftauchen und die Grundlagen fehlen. 
Es wird oft einfach zu viel vorausgesetzt und dann ist niemand da, der einem weiterhilft. Besonders in der Generation 40 +, die nicht mit dem Smartphone in der Hand geboren wurden.

In diesem Webinar zeige ich, wie es auch anders geht, systematisch, pragmatisch und nachhaltig.

Starten Sie mit neuem Elan, neuen Ideen, neuen Vorsätzen ins neue Jahr 2016 und ich helfe ihnen dabei, diese auch in die Tat umzusetzen!



Termin: 7.1.2015 um 19:00 Uhr
Thema: Erste Infos zur neuesten Schulung von DocGoy


via Blogger http://ift.tt/1P7Twpb